Segeln und Meer...
Segeln und Meer...

Schärentörn ab Stockholm

 

Termin 1: 24.08. - 31.08.2013   leider abgesagt

 

Preis pro Koje in einer Doppelkabine: € 595

Auf Wunsch Einzelbelegung einer Doppelkabine : € 990

 

Hinzu kommt vor Ort die Bordkasse aus der die Verpflegung an Bord, die Endreinigung, Bettwäsche, Küchengas, Diesel und die anfallenden Hafengelder bezahlt werden. Meist macht das pro Person und Woche ca. 150-180 Euro aus, hängt natürlich etwas vom Konsumverhalten der Crew ab.

 

Zur An- und Abreise beraten wir gerne, bzw wenn gewünscht, kann die Buchung auch über uns abgewickelt werden. Die meisten Airlines fliegen nach Stockholm-Arlanda, die Flugpreise liegen derzeit teilweise unter € 200 von vielen deutschen Flughäfen aus.

 

Und zu jeder Reisebuchung bekommt ihr einen Sicherungsschein der R+V-Versicherung, der im Falle einer Insolvenz eure Zahlungen an uns absichert.

 

 Hier ein kleiner optischer Vorgeschmack:

 

Unser Törn beginnt am Samstag-Nachmittag am südöstl. Stadtrand von Stockholm in der Morningside-Marina.

Zu unserer Versorgung mit Lebensmitteln und Getränken müssen wir gleich ein paar Meilen zurücklegen, was der Eingewöhnung und auch dem gegenseitigen Kennenlernen dienlich ist. Unser erster Stop ist die kleine und für Ihre Festung berühmte Inselstadt VAXHOLM, die in Hafennähe alle nötigen Versorgungsmöglichkeiten bietet und auch für die erste Nacht ein idealer Hafen ist.

Wie es dann die nächsten Tage im Stockholmer Schärengarten weiter geht, das hängt nicht nur vom Wetter ab, sondern auch von euren Wünschen. Steht ein Besuch von LANDSVIK an oder dem etwas mondäneren SANDHAMN (das sommerliche Segeleldorado Schwedens), vielleicht zur Insel MUNDHOLMEN in die "Allwetterbucht", oder nach DALERÖ. Vornehmlich kann man von "Landschaftssegeln" sprechen, darum ist es auch ein Muss die Aussenschären um HUVUDSKÄR zu besuchen und und und, das Revier ist so weitläufig, man könnte viele Wochen unterwegs sein und entdeckt ständig neue Dörfer, Buchten und Plätze zum Verweilen.

Auf allen Törns kann natürlich jedermann/frau mit Hand anlegen, bei allen nautischen Aufgaben sind helfende Hände immer sehr willkommen. Der Skipper ist nicht der "Alleinberechtigte", er hat zwar bei allen nautischen Entscheidungen das letzte Wort, möchte sich aber immer gerne nach den Wünschen der Gäste richten.



Bei Buchungsanfragen oder was auch immer ihr wissen wollt, einfach das untenstehende Anfrageformular nutzen, wir antworten schnell.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Ich habe da mal eine Frage zu eurem Schären-Törn:

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Für jegliche Fragen bezüglich unserer Törns stehen wir gerne zur Verfügung:

 

Tel. 0049 (0)8856 91762

 

Email: info@taurus-segelreisen.de

 

Oder nutze ganz einfach unser Kontaktformular.